Let the change begin – Workshop zu Veränderungsprozessen mit JP|KOM

Martin Camphausen & Melanie Raudszus.

“Veränderungen meistern” hieß es zum Jahresstart beim Change-Workshop mit unserem kommoFörderer JP|KOM. Für den Workshop machten sich Martin Camphausen, Director Healthcare und Standortleiter Frankfurt, und Melanie Raudszus, Juniorberaterin aus Frankfurt auf den Weg nach Mainz, um uns exklusive Einblicke in ihre Projekte mit unterschiedlichen Kunden zu gewähren. „Let the change begin – Workshop zu Veränderungsprozessen mit JP|KOM“ weiterlesen

Storylines als Höhlenmalereien moderner Unternehmenskommunikation – Kamingespräch mit Hering Schuppener Consulting

Philipp Halstrick als Kaminredner bei kommoguntia.

Zum bereits dritten Mal fand im November unser kommoTalk mit der international tätigen, strategischen Kommunikationsberatung Hering Schuppener Consulting statt. Passend zum Thema „Höhlenmalereien moderner Unternehmenskommunikation“ versammelten wir uns in den Kasematten der Uni Mainz zum gemütlichen Kamingespräch. Im Gespräch berichtete Philipp Halstrick über die Möglichkeit mit einer prägnanten „Storyline“ eine Unternehmensgeschichte auf wenige spannende Aspekte zu verdichten und gab einen Überblick, welche Elemente dabei auf keinen Fall fehlen dürften. „Storylines als Höhlenmalereien moderner Unternehmenskommunikation – Kamingespräch mit Hering Schuppener Consulting“ weiterlesen

PR Report Camp 2017

© Fotos: Jens Jeske & Jule Müller

Und wieder einmal zog es uns in die Hauptstadt: #BerlinCalling hieß es am 16. November für einen ganzen Bus voller kommos! Diesmal hatten uns die Teams von PR Report und dem Medienfachverlag Oberauer zum PR Report Camp 2017 eingeladen! Neben den 25 Top Cases des Jahres, dem Karriereforum und dem #30u30-Finale erwarteten uns spannende Workshops und Podiumsdiskussionen. „PR Report Camp 2017“ weiterlesen

kommoAlumnus David Peter über Krisenkommunikation & Youtube: „Für jemanden, der auf nine-to-five steht, ist das allerdings nichts!“

In der #kommoAlumni-Reihe interviewen wir ehemalige Vereinsmitglieder. Dabei steht im Fokus, wie sie ihren Werdegang nach kommoguntia fortgesetzt haben, welche Erfahungen sie sammeln konnten und was sie uns angehenden PRlern raten würden. „kommoAlumnus David Peter über Krisenkommunikation & Youtube: „Für jemanden, der auf nine-to-five steht, ist das allerdings nichts!““ weiterlesen

Einmal Berlin und zurück – kommoguntia in der Hauptstadt

Am 8. August machten sich 13 kommos in aller Frühe mit dem Zug auf. Nächster Halt: Berlin! Der Bundesverband deutscher Pressesprecher (BdP) und das Employer Branding-Team des Verteidigungsministeriums hatten uns an diesem Tag in die Hauptstadt eingeladen. Uns erwartete ein spannender Workshop, interessante Einblicke in die Kommunikationskampagnen der Bundeswehr und ein sonniges Berlin. „Einmal Berlin und zurück – kommoguntia in der Hauptstadt“ weiterlesen

kommoAlumna Susanne Nicolai: „Ich mag die Vielseitigkeit, Kreativität und flachen Hierarchien der Agenturarbeit.“


In der neuen #kommoAlumni-Reihe interviewen wir ehemalige Vereinsmitglieder. Dabei steht im Fokus, wie sie ihren Werdegang nach kommoguntia fortgesetzt haben, welche Erfahungen sie sammeln konnten und was sie uns angehenden PRlern raten würden. Das allererste Interview durften wir mit Susanne Nicolai führen, die an der Uni Mainz zuerst ihren Bachelor in Publizistik und Buchwissenschaft gemacht und dann den Master Unternehmenskommunikation/PR studiert hat.

„kommoAlumna Susanne Nicolai: „Ich mag die Vielseitigkeit, Kreativität und flachen Hierarchien der Agenturarbeit.““ weiterlesen

#kommoDiskussion mit der EACD – Jung & Alt sind sich einig: Digitalisierung ist eine Chance!

Benedikt Gutheil, Torsten Busse, Judith von Gordon & Martin Camphausen (v.l.n.r.)

Am Freitag, den 2. Juni, ging es trotz hoher Temperaturen und dem bevorstehenden langen Wochenende für die kommos mit der Bahn nach Frankfurt am Main. Die European Association of Communication Directors (EACD) hatten uns in die oberste Etage der Rotkreuz-Kliniken zur Podiumsdiskussion „Communicating digital challenges and chances across generational approach“ eingeladen. „#kommoDiskussion mit der EACD – Jung & Alt sind sich einig: Digitalisierung ist eine Chance!“ weiterlesen