Dynamiken einer internationalen Netzwerkagentur

Einblicke in die Arbeit einer internationalen Netzwerkagentur gaben uns Julia Zinn, Account Managerin, und Timm Kauhausen, Account Executive, aus dem Corporate Communications Team von Edelman.ergo. Beim kommoWorkshop zum Thema „Corporate Communications – Dynamiken einer internationalen Netzwerkagentur“ ging es um die Entwicklung von integrierten, globalen Kommunikationslösungen und die Aufgaben eines Beraters. Spannendes Thema zu Beginn des Workshops: Die tagesaktuellen Neuigkeiten über den Zusammenschluss von Edelman und ergo.kommunikation. „Dynamiken einer internationalen Netzwerkagentur“ weiterlesen

Der Newsroom für die Unternehmenskommunikation – kommoExkursion zu FischerAppelt in Frankfurt


Die erste kommoExkursion im Wintersemester führte die Mitglieder von kommoguntia e.V. zu FischerAppelt nach Frankfurt. Hoch über den Dächern des Ostends hatte Standortleiter Philipp Dieterich mit seinem Team einen Talk zum Thema „Der Newsroom für die Unternehmenskommunikation“ vorbereitet. „Der Newsroom für die Unternehmenskommunikation – kommoExkursion zu FischerAppelt in Frankfurt“ weiterlesen

KommoTalk – Content-Krieg im WWW

Das Internet bietet viele Möglichkeiten zur Kommunikation. Heutzutage sind Unternehmen und andere Organisationen nicht mehr so stark wie früher auf die Berichterstattung der Massenmedien angewiesen, wenn sie eine Botschaft an ihre Zielgruppe kommunizieren möchten. Sie greifen dabei auf eine Reihe von Strategien zurück, um die Kanäle, die ihnen zur Verfügung stehen, für die PR zu nutzen. Wer qualitative Inhalte im Netz publiziert, hat meist höhere Chancen, die Aufmerksamkeit seines Publikums auf sich zu ziehen. „KommoTalk – Content-Krieg im WWW“ weiterlesen

Vorstand 15/16

Kommoguntia e.V. hat einen neuen Vorstand. Die Gruppe um Ann-Marie Flegel, Anne Schwitalla, Inga-Marit Nölle, Lucy Schüssler, Romina Heider und Johann Horras wurde Ende Mai von der Mitliederversammlung gewählt. Nun ist der vorherige Vorstand, bestehend aus Ann-Kathrin Müller, David Peter, Michelle Kalt, Doris Bärtle und Tobias Schweitzer, nach einem sehr efolgreichen Geschäftsjahr entlastet.  „Vorstand 15/16“ weiterlesen