„Action in 3, 2, 1…“ – Ein Abend vor und hinter der Kamera mit JP Kom

Mittlerweile sind Videos ein selbstverständlicher Bestandteil unseres Medienkonsums und scheinbar unbewusst bewerten wir, welche Videos uns ansprechen und welche nicht. Die Agentur JP KOM erklärt, auf was es ankommt und warum das Bewegtbild in der Unternehmenskommunikation so erfolgreich ist.

Endlich! Nach 1,5 Jahren startet das KommoTeam zu einem Workshop und verbrachte den Abend bei unserem Förderer JP KOM in Frankfurt. Die Agentur für interne und externe Unternehmenskommunikation arbeitet mit einem breiten Kundenportfolio bestehend aus internationalen Unternehmen aus Handel, Maschinenbau, Technologie, Chemie, Baustoffe, Konsumgüter, Finanzdienstleistungen sowie Healthcare zusammen und entwickelt unter anderem Kommunikationsstrategien für diese. Seit 1994 macht es sich die Agentur zur Aufgabe, Unternehmen durch Change Prozesse zu führen, Management Tools an die Hand zu geben und kreativen Content zu entwickeln.

„„Action in 3, 2, 1…“ – Ein Abend vor und hinter der Kamera mit JP Kom“ weiterlesen

„Nachhaltigkeitskommunikation kann die Welt auch nicht besser machen.“ – oder doch?

Das Thema Nachhaltigkeit gewinnt im öffentlichen Bewusstsein konstant an Bedeutung. Kein Wunder, dass es dann auch in der Unternehmenskommunikation eine hohe Priorität besitzt. Wie gute Nachhaltigkeitskommunikation aussehen sollte, was für Chancen sie bietet, aber auch welche moralischen Herausforderungen mit dem Thema einhergehen – das alles wurde im kommoWorkshop mit unserem Förderer SCRIPT Communications am 24. Juni thematisiert.

„„Nachhaltigkeitskommunikation kann die Welt auch nicht besser machen.“ – oder doch?“ weiterlesen

Tagein, tagaus? Nicht bei Weber Shandwick!

Die internationale Netzwerkagentur Weber Shandwick wagt sich in die Welt der Podcasts: „Healthcare EsPResso“ gibt aus drei unterschiedlichen Berufsperspektiven – Trainee, Berufseinsteiger:in und Berufserfahrener – einmalige Einblicke in den Bereich Healthcare-Kommunikation, die für jedermann verständlich sind. Warum die Idee durch kommoguntia entstanden ist, welche Eigenschaften der typische PR-ler mitbringen sollte und wie sich Gesundheitskommunikation durch Corona verändert hat, erzählen Anita Neil (Trainee), Alicia Altvatter (Berufseinsteigerin) und Torsten Rothärmel (Berufserfahrener) in einem kommo-Interview.

„Tagein, tagaus? Nicht bei Weber Shandwick!“ weiterlesen

kommoAlumni: Neues Format geht in die zweite Runde

8. Juni 2020: Mit unserem neuen Format wollen wir euch regelmäßig unsere kommoAlumni vorstellen – und das kurz und knapp mit gerade einmal fünf Fragen. In die zweite Runde gehen wir mit Susanne Nicolai. Sie war 2013/2014 selbst im kommoVorstand  und seit 5 Jahren bei der Agentur Klenk & Hoursch in Frankfurt. Unsere 5 Fragen beantwortet sie wie folgt …

„kommoAlumni: Neues Format geht in die zweite Runde“ weiterlesen

5 PR-Podcasts, die euch auf dem Laufenden halten.

Wem tun die Augen vom langen Netflix Streamen eigentlich noch nicht weh? Wer zuhause zur Abwechslung mal etwas auf die Ohren bekommen möchte, der greift zum altbekannten Podcast-Format. Das geht aktuell so richtig durch die Decke, denn es unterhält nicht nur, sondern liefert gleichzeitig auch noch neuen Input und Wissen. Grund genug, sich als Kommunikationsstudent*in auch während der Pandemie weiterzubilden. Nur welches Format bietet sich dafür besonders gut an?

Für unsere kommo-Mitglieder haben wir uns auf die Suche nach fünf spannenden Podcasts aus der PR- und Kommunikationswelt gemacht, die einen trotz aktueller Lage mit den wichtigsten News & Infos der Branche versorgen. Keine Frage, das sind spannende Zeiten da draußen. Aber was beschäftigt die PR eigentlich abseits von Corona und Krisenkommunikation? Und wie bekommt man das als Studierender in den Semesterferien überhaupt mit? Unser Tipp: Versucht es doch einfach mit einem dieser fünf Formate:

„5 PR-Podcasts, die euch auf dem Laufenden halten.“ weiterlesen

Erfolgreicher Semesterabschluss und Vorstandswechsel bei kommoguntia e. V. [Pressemitteilung]

Mainz, 03.02.2019: Das Herbst- und Winterprogramm der studentischen PR-Initiative kommoguntia e.V. stand ganz im Zeichen des Austauschs mit den Förderern und Freunden des Vereins. Die vergangenen vier Monate waren geprägt von spannenden Gästen, deutschlandweiten Exkursionen und vertiefenden Praxis-Workshops. Der aktuelle Vorstand tritt nach einem Jahr nun sein Amt an die neu gewählten Nachfolger ab.
„Erfolgreicher Semesterabschluss und Vorstandswechsel bei kommoguntia e. V. [Pressemitteilung]“ weiterlesen

How to Pitch: 5 Fragen an Dr. Torsten Rothärmel von Weber Shandwick


Erfolgreich Präsentieren will wohl jeder können – egal ob als Student oder später im Berufsleben. Auch PR-Agenturen nutzen kurze Präsentationen, sogenannte Pitches, immer wieder um neue Kunden und Projekte zu gewinnen. Doch worauf kommt es dabei an? Was macht einen guten Pitch aus und wie bereitet man sich in knapp drei Wochen auf die etwa einstündige Präsentation vor? 

„How to Pitch: 5 Fragen an Dr. Torsten Rothärmel von Weber Shandwick“ weiterlesen

Wein-PRofi zu Gast bei kommo: 5 Fragen an Pauline Baumberger

Trocken ist bei kommo nur der Wein“ dachte sich das Vorstands-Team, kostete sich durch die Regale des Weinguts Baumberger in Mandel und fand ihn: Den kommo-Grauburgunder. Mit dem kernig-fruchtigen Tropfen wird nun mit Freunden, Förderern & Mitgliedern angestoßen. Das individuelle kommo-Branding rundet das Geschenk ab – so weiß auch am nächsten Morgen noch jeder Genießer, woher dieser Wein denn nochmal kam.

„Wein-PRofi zu Gast bei kommo: 5 Fragen an Pauline Baumberger“ weiterlesen