Unternehmenskommunikation in Pandemie-Zeiten: Was hat sich verändert?

Dass Corona unser Leben in allen Bereichen seit einiger Zeit so ziemlich auf den Kopf stellt, ist kein Geheimnis. Auch in den unterschiedlichsten Kommunikationsfeldern vieler Unternehmen sorgt die derzeitige Situation für neue Herausforderungen.

Warum sich Covid-19 vor allem in der Unternehmens- und Gesundheitskommunikation als „Game Changer“erweist, konnten unsere kommoMitglieder vergangenen Freitag (den 10.12.20) von unserem Förderer Weber Shandwick erfahren. Mario Nagel, Torsten Rothärmel und Julia Delorme haben sich besonders viel Zeit genommen, um uns spannende Einblicke in die Praxis der Gesundheitskommunikation zu bieten und in Break Out Sessions durften unsere kommos Kommunikations-strategien für Business Cases im Corona-Kontext entwickeln. „Unternehmenskommunikation in Pandemie-Zeiten: Was hat sich verändert?“ weiterlesen

„Gesundheitskommunikation – zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Kommunikationsberater!“

Zum ersten kommoTalk des Sommersemesters besuchte uns am 3. Mai unser neuer Förderer Weber Shandwick. Der Abend war dem Thema „Gesundheitskommunikation – zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Kommunikationsberater!“ gewidmet. Torsten Rothärmel, der in Frankfurt den standortübergreifenden Bereich Healthcare des internationalen Public-Relations-Netzwerks leitet, gab uns spannende Einblicke zu den Besonderheiten und der Vielfalt der Gesundheitskommunikation. „„Gesundheitskommunikation – zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Kommunikationsberater!““ weiterlesen