So denken PR-Studierende über die Gehaltsdebatte

Vergangene Woche hat die GPRA-Präsidentin Christiane Schulz der lange geführten Debatte um Einstiegsgehälter in der PR-Branche und den Beitrag von Trainees am Wertschöpfungsprozess der Agenturen neuen Wind verschafft. Wir freuen uns, dass ein Thema, das für uns als Berufseinsteiger hohe Relevanz besitzt, endlich wieder Beachtung findet. Um ihr die Sichtweise der Studierenden zu verdeutlichen, haben wir gemeinsam mit den studentischen PR-Initiativen KommunikOS, PRIHO, Campus Relations, KOMMON und PRSH einen offenen Brief an Frau Schulz verfasst. „So denken PR-Studierende über die Gehaltsdebatte“ weiterlesen