Speeddating mit kommoguntia e.V. und dem BdKom

Dass Kontaktbeschränkungen und die momentan schwierige Organisation von Veranstaltungen kein Grund sind, das Angebot für Mitglieder und Interessierte von ‚kommo‘ herunterzufahren, hat der aktuelle Vorstand schon bei vorangegangenen Online-Workshops und -Talks bewiesen. So wurde auch das schon lange herbeigesehnte Speeddating mit MitgliederInnen des Bundesverbands deutscher Kommunikatoren (BdKom) unter dem Motto „Erfahrung trifft Neugier“ via Zoom durchgeführt.

„Speeddating mit kommoguntia e.V. und dem BdKom“ weiterlesen

Neuer Vorstand von kommoguntia e.V. startet ins Jubiläumsjahr [Pressemitteilung]

Der neu gewählte Vorstand der studentischen PR-Initiative kommoguntia e.V. Hinten (v. l. n. r.): Juliane Scherer, Christina von Beckerath, Marco Fanta, vorne (v.l.n.r.): Tim Fußer, Jessica Keller (Foto: kommoguntia)

Mainz, 10. Februar 2020. Zehn engagierte Vorstände haben kommoguntia seit der Gründung 2010 geprägt und den Verein zur festen Anlaufstelle für alle PR-Begeisterten an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz gemacht. Den neuen Vorstand für das Jubiläumsjahr 2020/2021 haben die Vereinsmitglieder Mitte Dezember gewählt. Tim Fußer, (1. Vorsitzender), Jessica Keller (2. Vorsitzende), Marco Fanta, Juliane Scherer und Christina von Beckerath übernehmen die Leitung des Vereins. Nach einem erfolgreichen Amtsjahr verabschieden sich Jonas-Luca König, Michelle Huppertz, Pilar Zaschke, Nicole Ioussim und Maximilian Bock aus dem Vorstand.

„Neuer Vorstand von kommoguntia e.V. startet ins Jubiläumsjahr [Pressemitteilung]“ weiterlesen

Kommoguntia e.V. begrüßt Grayling zum Sommersemester als neuen Förderer [Pressemitteilung]

Kommoguntia e.V. und Grayling nach der Vertragsunterzeichnung im Frankfurter Office (v.l.n.r.): Miriam Heimberg, Miriam Anton, Stephan Rappl, Maximilian Bock, Christina von Beckerath und Frank Schönrock.

Mainz, 01. April 2019. Die studentische PR-Initiative kommoguntia e.V. freut sich, ab dem Sommersemester 2019 die Netzwerkagentur Grayling zu ihren Förderern zu zählen. Als Auftakt der Kooperation findet Ende April das erste gemeinsame Event an der Uni Mainz statt.

An gleich drei Standorten in Deutschland beschäftigt Grayling insgesamt 50 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die unter anderem in den Bereichen Krisenkommunikation, Consumer und Influencer Marketing sowie Change-Management arbeiten. Das international operierende Unternehmen ist neben Weber Shandwick damit die zweite Netzwerkagentur unter den kommo-Förderern. „Wir freuen uns sehr darüber, kommoguntia als Fördermitglied zu unterstützen. Für Grayling ist der ständige Austausch und die Förderung des PR-Nachwuchses ein großes Anliegen“, sagt Frank Schönrock, CEO Grayling Deutschland. „Kommoguntia e.V. begrüßt Grayling zum Sommersemester als neuen Förderer [Pressemitteilung]“ weiterlesen

Vielfältig ins Jahr 2019 – der neue Vorstand von kommoguntia e.V. [Pressemitteilung]

Der neu gewählte Vorstand der studentischen PR-Initiative kommoguntia e.V. (v. l. n. r.), hinten: Maximilian Bock, Pilar Zaschke, Nicole Ioussim, vorne (v.l.n.r.): Michelle Huppertz, Christina von Beckerath, Jonas-Luca König.

Mainz, 9. Januar 2019. Die studentische PR-Initiative kommoguntia e.V. hat den Vorstand für das neue Vereinsjahr 2019/20 gewählt. Christina von Beckerath (1. Vorsitzende), Jonas-Luca König (2. Vorsitzender), Michelle Huppertz, Pilar Zaschke, Nicole Ioussim und Maximilian Bock übernehmen die Leitung des Vereins. Nach einem erfolgreichen Amtsjahr treten Elisa Stöhr, Ina Dürig, Lena Nagel, Clara Posegga und Sina Raich ihre Auslandsaufenthalte an und geben die Führung weiter. Die Vereinsmitglieder wählten den neuen Vorstand bei ihrer Versammlung Mitte Dezember.

„Vielfältig ins Jahr 2019 – der neue Vorstand von kommoguntia e.V. [Pressemitteilung]“ weiterlesen

Vorstand von kommoguntia e.V. kündigt Rücktritt an [Pressemitteilung]

Mainz, 11. Dezember 2018. Der gesamte amtierende Vorstand der studentischen PR-Initiative kommoguntia e.V. erklärt seinen Rückzug. Das teilte der Verein am Dienstagmorgen mit. Die Studentinnen bedanken sich bei ihren Förderern und Freunden für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit. „Vorstand von kommoguntia e.V. kündigt Rücktritt an [Pressemitteilung]“ weiterlesen

Spannende Cases und leidenschaftliche Debatten auf dem PR Report Camp 2018 – kommoguntia e.V. mittendrin

Schon kurz nach Beginn des neuen Wintersemesters hieß es am 13. November 2018 für die Mitglieder der Mainzer PR-Studierendeninitiative kommoguntia e.V.: Auf nach Berlin! Das PR Report Camp lockte wieder einmal mit einem breiten Angebot und großen Namen auf der Shortlist. „Spannende Cases und leidenschaftliche Debatten auf dem PR Report Camp 2018 – kommoguntia e.V. mittendrin“ weiterlesen

Gut aufgestellt ins neue Semester: Lautenbach Sass wird Förderer von kommoguntia e.V. [Pressemitteilung]

Mainz, 28. September 2018. Die studentische PR-Initiative kommoguntia e.V. zählt seit dem 1. August 2018 Lautenbach Sass zu ihrem Förderkreis. Ein Kennenlernen zwischen den Mitgliedern und der Unternehmensberatung ist für das Wintersemester 2018/19 bereits geplant.

„Gut aufgestellt ins neue Semester: Lautenbach Sass wird Förderer von kommoguntia e.V. [Pressemitteilung]“ weiterlesen

So denken PR-Studierende über die Gehaltsdebatte

Vergangene Woche hat die GPRA-Präsidentin Christiane Schulz der lange geführten Debatte um Einstiegsgehälter in der PR-Branche und den Beitrag von Trainees am Wertschöpfungsprozess der Agenturen neuen Wind verschafft. Wir freuen uns, dass ein Thema, das für uns als Berufseinsteiger hohe Relevanz besitzt, endlich wieder Beachtung findet. Um ihr die Sichtweise der Studierenden zu verdeutlichen, haben wir gemeinsam mit den studentischen PR-Initiativen KommunikOS, PRIHO, Campus Relations, KOMMON und PRSH einen offenen Brief an Frau Schulz verfasst. „So denken PR-Studierende über die Gehaltsdebatte“ weiterlesen

kommoguntia e.V. gewinnt the.messengers als neuen Förderer [Pressemitteilung]

Beschluss der Zusammenarbeit in den Räumen der Bad Homburger Agentur the.messengers: Clara Posegga, Lena Weickel, Anke Westerhoff, Ina Dürig und Elisa Stöhr (v. l.)

Mainz, 3. Juli 2018. Die studentische PR-Initiative kommoguntia e.V. begrüßt the.messengers zum 1. Juli 2018 als neuen Förderer. Erste gemeinsame Projekte für das Wintersemester 2018/19 sind bereits in Planung. „kommoguntia e.V. gewinnt the.messengers als neuen Förderer [Pressemitteilung]“ weiterlesen