kommoTalk mit Fink & Fuchs über Kampagnenarbeit: DIE Kampagne gibt es nicht

Kampagne – was stellst du dir darunter vor? Ob Wahlkampf- oder Produktwerbung, ob TV, Print, Radio oder Direktwerbung – eine Kampagne ist immer eine zeitlich befristete Aktion mit einem definierten Ziel. Was die Besonderheiten und Herausforderungen bei der Kampagnenentwicklung sind, haben wir am 21. November bei unserem Besuch bei Fink & Fuchs erfahren. Im Gespräch mit Christine Stock, Leiterin Human Resources, und Susan Seifert, Senior Account Managerin bei Fuchs & Fuchs, haben wir gelernt, wie eine Kampagne definiert ist und einen Eindruck darüber bekommen, wie Kampagnenarbeit aussehen kann. Später ging es noch um das Arbeiten in einer Agentur allgemein.

„kommoTalk mit Fink & Fuchs über Kampagnenarbeit: DIE Kampagne gibt es nicht“ weiterlesen

Im Gespräch mit unserer Alumna über Einhörner, Abgabefristen und Einstiegschancen

Auch in diesem Semester setzten wir unser Alumni-Format „Auf eine Weinschorle mit…“ fort und trafen uns am 13. Januar 2022 im digitalen Format mit Christina von Beckerath, ehemalige Vorständin von kommo. Auch wenn sie Mainz mittlerweile den Rücken gekehrt und die Skyline von Frankfurt gegen den Mainzer Dom eingetauscht hat, haben wir uns sehr über die Einblicke in Masterarbeit, Jobeinstieg und die 30u30-Crew 2021 gefreut.

„Im Gespräch mit unserer Alumna über Einhörner, Abgabefristen und Einstiegschancen“ weiterlesen

Die etwas anderen Influencer! – Wie Kunden und Mitarbeiter in den Fokus der Influencer Relations geraten

Die Pflege von Influencer Relations stellt für Unternehmen einen relevanten Teil ihrer Kommunikation dar. Abseits vom Kontakt zu „klassischen Influencern“, der im B2C (Business to Consumer)-Bereich vorherrschend ist, treten im B2B (Business to Business)-Segment nun auch die eigenen Kunden und die Mitarbeiter stärker ins Scheinwerferlicht, um sich als Influencer zu beweisen. Welche Potentiale und welche Strategien durch B2B-Influencer ermöglicht werden, durften wir in einem spannenden KommoTalk mit Fink & Fuchs erfahren.

„Die etwas anderen Influencer! – Wie Kunden und Mitarbeiter in den Fokus der Influencer Relations geraten“ weiterlesen

„Einmal alles neu bitte!“ – Strategieentwicklung und organisatorische Neuaufstellung im agilen Umfeld

Beim digitalen kommoTalk am 19. Mai ging es strategisch zu. Gemeinsam mit Christoph Lautenbach und Trees Hohagen von Lautenbach Sass diskutierten wir über organisatorische Neuaufstellung im agilen Umfeld. Das Besondere war diesmal: Unsere Gäste brachten auch ihren Kunden mit. Maika-Alexander Stangenberg, Servicefeld-Lead Communication & Marketing (SVP) der Fiducia & GAD IT AG, gab uns spannende Praxiseinblicke in den Transformationsprozess seines Verantwortungsbereichs.

„„Einmal alles neu bitte!“ – Strategieentwicklung und organisatorische Neuaufstellung im agilen Umfeld“ weiterlesen

Wenn zwei Welten aufeinandertreffen – Kommunikation für den Public Sector

Die Kommunikation für öffentliche Auftraggeber*innen stellt einen besonderen und anspruchsvollen Bereich im Leistungs-Portfolio von Agenturen dar. Hier treffen kreative Kommunikationsprofis auf strukturierte Verwaltungsfachleute, was besondere Herausforderungen mit sich bringt.Wie die Zusammenarbeit gelingt und auf was sich Kommunikator*innen einstellen müssen, konnten unsere kommoMitglieder am vergangenen Dienstag, den 24.11.20 von unserem Förderer Fink und Fuchs erfahren. „Wenn zwei Welten aufeinandertreffen – Kommunikation für den Public Sector“ weiterlesen

CEO-Kommunikation: So positioniere ich Chefin oder Chef

In unserem kommoTalk am 16. Juni 2020 haben wir uns als studentische PR-Initiative an ein Thema gewagt, dass für viele von uns oft erst mit einigen Jahren Berufserfahrung relevant wird: Die CEO*-Kommunikation. Sie gilt als “Königsdisziplin” der PR, da sie meist nur von einem kleinen ausgewählten Kreis von beratenden Kommunikator*innen ausgeführt wird – denn hier ist Fingerspitzengefühl gefragt.

„CEO-Kommunikation: So positioniere ich Chefin oder Chef“ weiterlesen

Auf Tuchfühlung mit the.messengers: 7 Fragen an Anke Westerhoff

Am 25. Oktober machte unser neuer Förderer the.messengers aus Bad Homburg den Auftakt in ein spannendes Wintersemester 2018/19. Die Veranstaltung verschaffte nicht nur Einblicke in die Arbeit einer inhabergeführten Full Service PR-Agentur, deren Schwerpunkte in den Bereichen Pharma, Biotech, Medizintechnik und Ernährung liegen. Gleichzeitig hatten unsere kommos die Möglichkeit, in einer entspannten Atmosphäre sämtliche Fragen zum Berufseinstieg zu stellen. Ob Karriereplanung, Lieblingsprojekte, Branchen-Insights oder die Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Anke Westerhoff (Gründerin und Geschäftsführerin der Agentur), Patrick Dallmann (Senior-Berater) und Aljoscha Nienhaus (Junior-Berater) ließen keine Frage unbeantwortet. So zögerte Anke Westerhoff auch nicht, als wir sie um ein Interview für unseren Blog baten. „Auf Tuchfühlung mit the.messengers: 7 Fragen an Anke Westerhoff“ weiterlesen